Beschreibung

Morus Mojo Beere gibt Früchte auf altes und neues Holz. Das heißt, Sie pflücken Maulbeeren innerhalb des ersten Jahres gegenüber die üblichen 5 oder 6 Jahre die es dauert bei die meisten anderen Maulbeeren. Dieser kompakte Zwergsorte erreicht eine Höhe von nur ca. 1,5 m (im Vergleich zu normalen Maulbeeren, die bis zu 6 bis 8 m Höhe erreichen können) und eignet sich damit für jeden Garten. Im Gegensatz zu anderen Sorten, die nur über einen Zeitraum von 3 Wochen gegen Ende des Sommers Früchte geben, gibt Mojo Berry Beeren über einen sehr langen Zeitraum von Mai bis zum September. Die Früchte sind sehr gut für Marmelade, Kuchen oder andere Gerichte zu verwenden. Pflanzen Sie Mojo Berry in einer fruchtbaren, gut durchlässigen Boden an der Sonne. Kann im Frühjahr zurückgeschnitten werden. Mojo Berry ist schön als Solitär auf Terrasse oder Patio, in einer Rabatte oder in einen Mischbehälter. Winterhart bis -10 °C.

Pluspunkte

1
Viele Früchte vom Mai bis zum September
2
Zwerg Fruchtbaum
3
Selbstfruchtbar
4
Früchte auf altes & neues Holz
  • Awards

    Morus rotundiloba BonBonBerry® Mojo Berry Gewinner des:
    • Bronzemedaille GrootGroenPlus 2019
    • Chelsea Plant of the Year 2017
    • Floral Award Gold 2019
      Morus BonBonBerry® Mojo Berry on patio Morus BonBonBerry® Mojo Berry on patio Morus BonBonBerry® Mojo Berry on patio