Beschreibung

Die glänzenden, roten Blätter von Photinia Red Light scheinen Licht im Garten zu geben. Was diese Sorte extra besonders macht sind die hellroten Stiele. Wegen den besonderen Blattfarbe ist Photinia Red Light sehr geeignet als Solitär im Garten. Es ist wirklich einen Blickfang in einen Beet im Rasen: alle Augen werden sich richten auf dieser roten Glanz-Mispel. Unentbehrlich als immergrüne Blattpflanze in der Rabatte. Auch als Haagpflanze ist die Glanz-Mispel perfekt zu verwenden. Aber erwägen Sie auch die Anwendung als Topfpflanze in einer großen Topf oder Kübel. Platzieren Sie diese Photinia so dass von der Terrasse oder Garten-Pfad gesehen, das Sonnenlicht durch das Blatt scheinen kann. So wird die rote Farbe noch intensiver. Der neue Photinia Red Light behält das Blatt das ganzen Jahr durch und diesen schönen Strauch ist winterhart bis -18 °C. Schädlinge und Krankheiten bekommen keine Chance auf diese Glanz-Mispel. Ein Platz in voller Sonne oder Halbschatten wird bevorzugt. Sorge für einen gut durchlässigen Boden an einen etwas geschützten Standort. Die Glanz-Mispel wächst nach zehn Jahren schließlich bis zu 2,5 Meter hoch. Indem Sie weniger Platz vorhanden haben dann ist dieser immergrüne Strauch im Frühjahr gut zu schneiden. Der Vorteil von Zurückschneiden ist das wieder neues, hellrotes Blatt erscheint. Darüber hinaus bleibt der Strauch schön kompakt.

Pluspunkte

1
Intensiv rotes Blatt
2
Intensiv rote Stielen
3
Geringer Pflegeaufwand
4
Nicht anfällig für Krankheiten
5
Voller Sonne