Beschreibung

Die neueste, süße Buchsbaum hat den schönen Namen Sarcococca Winter Gem, oder Winter Juwel. Es ist in der Tat ein besonderes Juwel für den Wintergarten, der auch noch einen fantastisches Parfum hat. Dieser jüngste Fund stammt aus England und ist eine Kreuzung zwischen Sarcococca humilis und Sarcococca hookeriana. Von beiden Eltern hat Winter Gem den besten Eigenschaften bekommen. Von Februar bis April ist der ganze Strauch mit reinweißen Blüten bedeckt. Sie entspringen aus dunkelroten Knospen und verbreiten einen fantastische Geruch. Das Blatt ist glänzend dunkelgrün und wird von dicht verzweigten Stielen getragen. Ist das glänzende, immergrünes Blatt die schönste Eigenschaft? Oder ist es die Winterblüte und den starken süßen Duft der Blumen? Sarcococca Winter Gem hat alles! Wegen das glänzenden Blatt und den speziellen Geruch ist dieser Winter Gem im Winter- und Frühlingsgarten unverzichtbar. Diese kompakte Strauch gibt Struktur in Pflanzen-Rabatten. Auch für Töpfe und Behälter ist diese neue, süßen Buchsbaum eine ausgezeichnete Wahl. Sie können auch den süßen Buchsbaum als starke, immergrüne Bodendecker verwenden. Und was halten Sie von eine duftende, immergrünen Hag? Sarcococca Winter Gem ist verfügbar als gut verzweigter und sehr buschigen Strauch. Dies im Gegensatz zu den gewöhnlichen süße Buchsbaum, der oft nur zwei oder drei Trieben hat. Ein großer Topf ist mit ein oder zwei Pflanzen bald vollständig gefüllt. Die Höhe wird 50-75 cm und damit sehr geeignet für einen kleinen Garten. Der süße Buchsbaum ist nicht anfällig für Krankheiten und fragt kaum Pflege. Zurückschneiden ist nicht notwendig. Winter Gem wächst sowohl in der Sonne als im Schatten und in jeder Boden.

Pluspunkte

1
Dunkelrote Knospen
2
Rein weiße Blüten
3
Sehr stark duftend
4
Nicht anfällig für Krankheiten
5
Verzweigt gut und einfach